Drucken

Coachingreihe

 

Was Frauen bewegt: Eine Afterwork-Coachingreihe.

Das Erfolgsprogramm für ambitionierte Frauen.


Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, sich mit anderen Frauen zu beruflichen Themen auszutauschen? Aus eigener Erfahrung weiß ich, wie hilfreich es ist, wenn wir darüber sprechen, was uns im Job immer wieder beschäftigt. Wir drehen uns im Kreis, können uns nicht entscheiden und verlieren dadurch wertvolle Zeit.

Ich lade ambitionierte Frauen herzlich zu dieser Afterwork-Coachingreihe in München und im Hofer Land ein!

Hier können Sie gemeinsam in der Gruppe ihre beruflichen Fragestellungen reflektieren und lösen. Und sich dabei von meiner Coaching Expertise unterstützen lassen.

Wie sieht das Coaching in der Gruppe aus?

Beim Gruppencoaching gibt keine fixe Agenda, sondern die Teilnehmerinnen bringen Themen aus ihrem Berufsalltag ein, für die sie neue Handlungsoptionen oder Problemlösungen suchen. Unterschiedliche methodische Ansätze, meine Coaching-Expertise und die Beiträge der anderen Teilnehmerinnen unterstützen sie dabei. Themen können beispielsweise die Übernahme von neuen Aufgaben, Organisationsänderungen, Gehaltsverhandlungen, Ärger mit dem Chef, Kolleg*innen oder Kund*innen usw. sein.

Außerdem werden wir in der Coaching-Gruppe auch diese Themen unter die Lupe nehmen und sie reflektieren: Karriereentwicklung und –planung, Stärkung des Selbstvertrauens, Förderung der Durchsetzungskraft, Entwicklung der Marke Ich und Selbstmarketing, Netzwerkbildung unter Frauen, Umgang mit Selbstzweifeln, Vereinbarkeit von Familie und Karriere, Selbstführung und Achtsamkeit.

Wer ist die Zielgruppe, was sind unsere Ziele und was setzt eine Teilnahme voraus?

Die Afterwork-Coachingreihe richtet sich an ambitionierte Frauen, die sich beruflich weiterentwickeln und konkrete Ziele erreichen wollen, mehr Verantwortung in der Organisation übernehmen möchten, eine Führungsposition übernommen haben oder dies anstreben, ihre Selbständigkeit vorbereiten und umsetzen oder wechselnde Rollenanforderungen souverän und flexibel managen möchten.

Das Ziel unserer gemeinsamen Arbeit ist, dass die Teilnehmerinnen ihre Sicht auf das jeweilige Thema teilen, voneinander lernen, sich selbst und ihre „Stolpersteine“ kennenlernen, den Umgang mit schwierigen Situationen managen, ihre Stärken erkennen und aktivieren, ihre vorhandenen und verborgenen Ressourcen entdecken und mobilisieren sowie ihr Selbstbewusstsein stärken.

Eine Teilnahme an der Coaching-Reihe setzt die Bereitschaft voraus, Fragen und Probleme anzugehen sowie Veränderungen zu starten und den Mut etwas Neues auszuprobieren.

Die Afterwork-Coachingreihe

In München: 6 x jährlich, á 3 Stunden, jeweils Mittwoch von 18h bis 21h

Termine in 2020: 8.1., 11.3., 13.5., 15.7., 23.9., 25.11.2020

Termine in 2021: 20.1., 10.3., 5.5., 14.7., 22.9., 24.11.2021

Veranstaltungsort: Kitchen2Soul, Schlörstraße 1, (Meeting-Räume) in 80634 München-Neuhausen

Kosten und Anmeldeformular auf Anfrage!

Teilnehmerinnen: Max. 10 Personen

Die Coachingreihe ist nur als Jahresveranstaltung buchbar. Der Einstieg während des Jahres ist jederzeit möglich. Gebühr wird auch bei Nichtteilnahme fällig, bis auf eine Ausnahme im Jahr. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen, § 627 BGB ausgeschlossen.

 

Im Hofer Land: 6 x jährlich, á 3 Stunden, jeweils Dienstag von 18h bis 21h

Termine in 2020: Start am 1.12.2020 via ONLINE

Termine in 2021: 26.2, 23.3., 18.5., 27.7, 28.9., 23.11.2021

Veranstaltungsort: Einstein1 Gründerzentrum, Albert-Einstein-Straße 1, 95028 Hof

Kosten und Anmeldeformular auf Anfrage!
 
Teilnehmerinnen: Max. 10 Personen

Anmeldung: Bitte telefonisch unter 0172 5705784 oder schriftlich per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Coachingreihe ist nur als Jahresveranstaltung buchbar. Der Einstieg während des Jahres ist jederzeit möglich. Gebühr wird auch bei Nichtteilnahme fällig, bis auf eine Ausnahme im Jahr. Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen, § 627 BGB ausgeschlossen.

Anfragen zu meinem Angebot nehme ich gern entgegen.

Sie erreichen mich unter 0172 57 05 784. Oder Sie können mir auch jederzeit eine E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder eine Nachricht über mein Kontaktformular zukommen lassen.