Lerne mich kennen und wie ich dir helfen kann.

Hallo, ich bin
Angelika Vavala!

Als Systemischer Coach und Expertin für
Karriereentwicklung bringe ich Schwung in deine Karriere und in deine persönliche Entwicklung. Ich begleite dich dabei, deine Potentiale zu entfalten und den Job zu finden, der dir jeden Tag Freude bereitet.

Damit du endlich das tun kannst, was du dir tief im Herzen wünscht: Ein authentisches und glückliches Leben führen!

 

 

Angelika-Vavala-Portraet2

Kommt dir das bekannt vor?

  • Du bist engagiert, schaust über den Tellerrand und machst gute Vorschläge, aber andere werden befördert und du bist wieder einmal übersehen worden.
  • Du möchtest deine berufliche Zukunft planen, aber weißt nicht so richtig wie und wohin du dich entwickelt möchtest, irgendwie kommst du nicht in Schwung und dir fehlt die Energie und Ausdauer für die Jobsuche.
  • Du hast in den letzten Jahren mehrmals den Arbeitgeber gewechselt und fühlst, dass du immer noch nicht den passenden Job gefunden hast.
  • Du möchtest dein eigenes Business gründen und kommst nicht weiter.
  • Du möchtest das richtige Verhältnis zwischen Arbeit, Familie und Zeit für dich selbst finden und lernen dir Freiräume zu schaffen und NEIN zu sagen ohne ständig ein schlechtes Gewissen zu haben.

Meine Vision ist,

dass viele Frauen einen Beruf(ung) finden, der ihnen Freude bereitet und der sich gar nicht nach Arbeit anfühlt.
dass mehr Frauen in Führungspositionen gelangen und im Job die gleichen Chancen bekommen.
dass Frauen sich ihrer Stärken bewusst werden und nicht nur an andere denken,
sondern sich auch selbst in den Fokus ihres Lebens stellen.
dass sie Bilder über ihre Zukunft kreieren, und sie eigene Ziele und Strategien entwickeln und umsetzen.

Wie viel mehr Energie und Freude hätten wir alle in unserem Leben? Wie schön wäre dann unsere Welt?
Dazu meinen Beitrag zu leisten, das treibt
mich jeden Tag an.

Wie würde es sich
anfühlen, wenn...

Und hier komme ich ins Spiel...

Hallo, ich bin Angelika Vavala, und vielleicht fragst du dich, ob ich schon immer ein Karrierecoach sein wollte?

Ganz und gar nicht. Startpunkt meiner Karriere bildete 1991 ein Seminar-Angebot meines neuen Arbeitgebers. Ich hatte dort die Stelle als Vertriebassistentin angefangen, war Mitte dreißig und suchte eine neue Herausforderung. Das 9-tägige Seminar auf Basis der Adlerschen Psychologie war der Beginn für meine kontinuierliche Weiterentwicklung und hat mein Leben nachhaltig verändert!

Ich hörte in diesem Seminar unter anderem, dass wir die Gestalter unseres Lebens sind und die Verantwortung dafür haben, was wir tun oder nicht tun. Und zum allerersten Mal hörte ich, dass in mir sehr viel mehr steckte, ich solle daraus etwas machen.

Aber was genau steckte in mir? Ich war bis dahin ein fleißiges Bienchen, immer aktiv, leistungsorientiert sowie eigenverantwortlich arbeitend, stets um andere besorgt und bemüht alles im Griff zu haben, dies wurde mir von allen bisherigen Chefs bescheinigt. Bei all meinen beruflichen Aktivitäten blieben meine eigene Entwicklung und meine Bedürfnisse auf der Strecke, was mich zunehmend frustrierte. Ich war neugierig geworden auf den Prozess der Persönlichkeitsentwicklung und begann mit kontinuierlicher Reflektion.

Im Coaching fand ich heraus:

  • dass es im Leben und im Beruf nicht nur darum geht, zu funktionieren, zu leisten und zu erfüllen

  • sondern auch darum, die eigenen Potentiale (wieder) zu entdecken und zu entfalten.
Meine Karriere ging kontinuierlich weiter. Mit 41 Jahren absolvierte ich nebenberuflich ein zweijähriges Marketingstudium und ich übernahm das Marketing für einen Geschäftsbereich. Danach baute ich den Bereich Verkaufsförderung für die Erstausrüstung auf. Es war eine tolle Zeit mit vielen Herausforderungen. Ich bin viel gereist und habe mit Menschen auf unterschiedlichsten Hierarchien zusammengearbeitet, einen Erfahrungsschatz, auf den ich immer wieder gerne zurückgreife.

Im November 2006 war meine Entscheidung gereift und ich kündigte meinen „sicheren“ Job. Am 2. April 2007 gründete ich mein erstes Unternehmen „Vavala Customized Marketing Solutions“. Fortan arbeitete ich für weitere Automobil-zulieferer und auch mein vorheriger Arbeitgeber wurde mein Kunde. Und Audi fragte mich, ob ich einen Arbeitskreis zur „Vermarktung von von Sonderausstattungen“ mit verschiedenen Zulieferern führen möchte. Es lief alles wunderbar.

Plötzlich Anfang 2009 sprach die ganze Welt von der „Finanzkrise“ und dass die Prognosen für die Automobilindustrie schlecht sei. Ich wollte mit der Krise nichts zu tun haben. So beschloss ich nach vielen Jahren der persönlichen Reflektion, eine umfassende und zertifizierte Ausbildung zum Systemischen Coach mit Schwerpunkt Business zu absolvieren. Es war eine herausfordernde Zeit, denn mein Marketing-Business lief trotz der Krise weiterhin sehr gut.
Diese Ausbildung ließ mich als Mensch weiter wachsen. Ich habe dort das Coaching-Werkzeug aber vor allem Respekt und Achtung vor dem Coaching gelernt.
Ich spürte immer mehr, dass Coaching genau mein Ding ist und, dass ich ein guter Coach werden würde. 
In 2010 gründete ich mein zweites Unternehmen, mein Herzensunternehmen:

Vavala Coaching – Vom Impuls in die Bewegung

Selbstmarketing für Frauen

Was ich dir mit meiner Geschichte aufzeigen möchte,

Angelika Vavala Gehe mit mir den Weg

Jetzt kennst du mich ein wenig.
Denkst du wir passen zusammen?
Dann würde ich dich und dein Anliegen liebend gerne auch kennenlernen. Schreibe mir oder rufe mich an.
Gerne begleite ich dich auf deinem Weg